Aktuelles

25.02.2021

Corona-Impfungen in unserer Praxis

Zur Zeit sind Corona-Impfungen nur in den Impfzentren möglich.

Sobald auch unsere Praxis mit Corona-Impfstoffen beliefert wird, werden wir selbstverständlich Impfungen anbieten. Diese werden zu gesonderten Zeiten nach Voranmeldung erfolgen.

Einen Hinweis auf die Durchführung der Impfungen in der Praxis finden Sie zu gegebener Zeit hier.

24.02.2021

Besondere Hinweise zur Corona-Pandemie

Aufgrund der aktuellen Situation möchten wir vorab um Verständnis bitten, wenn Sie uns eventuell telefonisch nur schwer erreichen können. Seien Sie versichert, dass wir uns mit allen uns zur Verfügung stehenden Mitteln um Ihre Belange kümmern möchten, trotzdem sind unsere personellen Kapazitäten und auch Telefonleitungen begrenzt.

Daher wenden Sie sich gern bei wichtigen Fragen per Mail an uns.

Wir führen nach Voranmeldung sowohl Schnelltests als auch PCR-Tests im Labor durch. Die Kostenübernahme der Testungen variiert von Fall zu Fall, dazu beraten wir Sie selbstverständlich vorab.

Wir sind auch als Hausärzte weiterhin aufgerufen, Patienten-Patienten-Kontakte einzudämmen, um eine weitere Ausbreitung des Virus zu verlangsamen. Aus diesem Grund tragen Sie bitte in der Praxis stets einen Mund-Nasen-Schutz und halten Abstand zu anderen Wartenden.

Um eine Durchmischung von infektiösen und nicht-infektiösen Patienten zu verhindern und Ihnen den größtmöglichen Schutz vor einer Infektion zu bieten, trennen wir Infekt-Patienten räumlich und zeitlich von anderen Patienten. Daher ist eine Anmeldung Ihrerseits und eine kurze Schilderung Ihres Anliegens vorab unbedingt erforderlich.

Bitte betreten Sie als Infektpatient niemals unangemeldet die Praxis.